DER LÖSUNGSFADEN
DER LÖSUNGSFADEN

EMDR im Selbstcoaching

EMDR gilt als eine effektive Methode zur Behandlung von Stress und Belastungen. Nach einer erfolgreichen EMDR-Anwendung fühlen sich die Meisten deutlich entlastet. Gefühlte Überzeugungen, die einen negativen Einfluss auf die Deutung der persönlichen Lebenssituation haben, werden neu und positiv formuliert. Die Stressempfindungen klingen häufig spürbar ab.

Im Selbstcoaching mit dem REMSTIM 3000 wird die visuelle bilaterale Stimulation (Rapid Eye Movement Stimulation) verwendet. Aber anders als bei der Verwendung von EMDR in der Therapie durch einen Therapeuten, liegt das Ziel der Selbstcoaching-Methode im schnellen und spürbaren Abbau von Leistungsstress und in der Steigerung von Kreativität, Mentalfitness und Konfliktstabilität.

EMDR-Gerät REMSTIM 3000 
 

REMSTIM 3000 EMDR Coaching GerätEntwickelt für das EMDR-Selbstcoaching: mit der EMDR-Brille REMSTIM 3000 wird effektive Selbsthilfe mit EMDR zu einer leichten Übung!

Alle Informationen zu RemStim 3000

können Sie hier nachlesen:

www.remstim.com

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DER LÖSUNGSFADEN